KALENDER
Calendar is loading...
Öffnungszeiten
1. Mai bis 31. Oktober 2019

Dienstag, 10–12 Uhr
Freitag, 10–12 Uhr und 14–16 Uhr
Erster Sonntag im Monat: öffentliche Führung, Beginn 10 Uhr

Führungen auf Anfrage
Montag bis Sonntag, 9–17.45 Uhr
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Generalversammlung

Terminaviso

25.11.2022 19:00 - 21:00

Terminaviso

Spinnen. Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene

Juppenwerkstatt Riefensberg, Trachtennäherei

10.11.2022 14:00 - 16:30

Spinnen ist eine jahrtausende alte Kulturtechnik. Heute voll mechanisiert wurden Garne früher mit einfachsten Mitteln hergestellt. In der Trachtennäherei der Juppenwerkstatt Riefensberg lernen die KursteilnehmerInnen, mit einem Spinnrad Wolle zu arbeiten. Auch wenn es zu Beginn schwierig ist, mit Fingerspitzengefühl zu verziehen und zu verdrehen, stellt sich der Erfolg bald ein. Eine entspannende Tätigkeit…

 

Kursleiterin: Karin Handl, Dornbirn
Dauer: 3 Nachmittage zu je 2,5 Stunden
Kosten: 83 Euro (Inclusive Materialkosten)
Spinnräder und Arbeitsmaterial: Steht zur Verfügung
Vorbesprechung: Donnerstag, 10.11.2022, 14 Uhr
Ort: Juppenwerkstatt Riefensberg, Trachtennäherei

Juppennähkurs

Lingenau, Hof 353

Juppennähkurs
05.11.2022 14:00 - 17:00

Die Bregenzerwälder Frauentracht herzustellen erfordert handwerkliches Geschick, Präzision und Ausdauer. Unsere Mitarbeiterin im Schaubetrieb, Irmgard Schwärzler aus Lingenau, gibt ihr wertvolles Handwerk weiter, um den Fortbestand der Bregenzerwälder Trachtenkultur zu sichern. Die Ausbildung findet in ihrer Werkstatt in Lingenau statt.
Kursleiterin: Irmgard Schwärzler, Lingenau

 

Dauer: 50 Stunden
Kosten: 940 Euro
Material: Steht zur Verfügung
Kursbeginn: 5.11.2022, 14 Uhr
Voraussetzung: Gute Nähkenntnisse
Ort: Lingenau, Hof 353

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

29.10.2022 10:00 - 11:30

Sticken mit Echtgoldgarn und Seide

Juppenwerkstatt Riefensberg, Trachtennäherei

Sticken mit Echtgoldgarn und Seide
27.10.2022 14:00 - 16:00

Die Goldstickerei ist eine Technik, die im Zeitalter des Barock in weiten Teilen Europas vor allem für die Ausstattung von Paramenten, 06:00aber auch der höfischen Garderobe zur Anwendung kam. Für die Auszier der Bregenzerwälder Juppen greifen die Kunsthandwerkerinnen sowohl auf einfache Zierstiche zurück wie auf das Stechen und die Anlegetechnik. Die Kunst, Ornamente mit geraden oder schrägen Plattstichen herzustellen oder Goldfäden mit Überfangstichen zu fixieren, will gelernt werden und erfordert Geduld.

 

Kursleitung: Bregenzerwälder Stickerinnen
Dauer: 30–40 Stunden
Kosten: 750 Euro (Exklusive Materialkosten)
Material: Steht zur Verfügung
Vorbesprechung: Donnerstag, 27.10.2022, 14 Uhr
Vorkenntnisse: wünschenswert
Ort: Juppenwerkstatt Riefensberg, Trachtennäherei

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

22.10.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

15.10.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

08.10.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

02.10.2022 10:00 - 11:30

ORF Lange Nacht der Museen
ORF Lange Nacht der Museen
01.10.2022 18:00 - 23:59

Die Juppenwerkstatt Riefensberg lädt Sie ganz herzlich zur ORF langen Nacht der Museen ein.

 

MARKTPLATZ DER HANDWERKSKUNST. TEXTILHANDWERK LIVE (VON 19.00 BIS 22.30 UHR)
Die Juppenwerkstatt verwandelt sich in der „ORF-Lange Nacht der Museen“ zu einen Treffpunkt für Textilhandwerkerinnen. Jung und Alt sind eingeladen, alte Techniken wie die Goldstickerei, Goldknüpferei, das Ricken, Kardieren, Spinnen, Stricken oder Filzen in einem architektonisch reizvollen Ambiente kennenzulernen.

 

TÖRGGELEN MIT JUPPENFLAIR
Der Duft von heißen Maroni und Glühwein strömt durch die Juppenwerkstatt. Livemusik sorgt für stimmungsvolle Unterhaltung. Bregenzerwälderinnen zeigen sich in ihren schönsten Juppen.
Genießen Sie den Aufenthalt beim Törggelen in den Werkstätten, wo übers Jahr der schwarze, glänzende und in hunderte Falten gelegte Stoff erzeugt wird.

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

01.10.2022 10:00 - 11:30

Tag des Denkmals

Gang durch die Schauwerkstatt

Tag des Denkmals
25.09.2022 10:00 - 12:00

Die Herstellung der Bregenzerwälder Juppen und das Tragen der Frauentracht wurde 2021 in das österreichische Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes aufgenommen. Es ist eine große Herausforderung, sich um den Fortbestand dieses außergewöhnlichen Traditionsgewands zu kümmern. Am Erfolg sind viele Akteurinnen und Akteure der Region beteiligt. In der Juppenwerkstatt Riefensberg wird nach uralter Handwerkskunst Stoff für die Trachtenerzeugung veredelt. Gearbeitet wird auf über 100 Jahre alten Maschinen und nach uralter Rezeptur.

Im Rahmen einer Führung lernen die Besucher:innen den aufwendigen Herstellungsprozess des tief schwarzen, geleimten, glänzenden und gefältelten Stoffs kennen. Sie erfahren von erfolgreichen Vernetzungs-, aber auch Ökologisierungsstrategien in der Produktion. Die Arbeitsstätten sind im ehemaligen Wirtschaftsteil des alten Gasthauses Krone im Dorfzentrum untergebracht. Die Planungsprämisse für DI Gerhard Gruber lautete, ressourcenschonend zu arbeiten. Das hat zu einem minimalinvasiven Eingriff in die bestehende Bausubstanz geführt sowie zur Verwendung heimischer Baumaterialien und einer Architektursprache der Zeitlosigkeit.

 

Öffnungszeiten: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

 

Führung:

 

•10:00 Uhr, Dauer 90 Minuten
Thema: Hausführung; Kunsthandwerkerin anwesend
Treffpunkt: Juppenwerkstatt Riefensberg
Führer:innen: Mag. Maria Rose Steurer-Lang, Kuratorin
Führung kostenlos

 

Anmeldung und Rückfragen unter: +43 5513 8356-15 oder info@juppenwerkstatt.at
Anmeldeschluss für die Führung: 21. September 2022

GENUSS[VOR]MITTAG: Führung-Käsknöpfle-Weinverkostung

Juppenwerkstatt Riefensberg & Trachtennäherei

GENUSS[VOR]MITTAG: Führung-Käsknöpfle-Weinverkostung
25.09.2022 10:00 - 14:00

Die Führung durch die Juppenwerkstatt eröffnet den Genuss.[Vor]Mittag. Die Ausstellung ist der Herstellung der Bregenzerwälder Juppe gewidmet, die in die Liste des immateriellen Kulturerbes in Österreich aufgenommen wurde. Anschließend wird zum Wäldar Frizz, einem erfrischenden Aperitif, geladen. Der Geruch von frisch zubereiteten Käsknöpfle lockt zu Gaumenfreuden in die Trachtennäherei, wo bereits Dipl. Sommelier Alexander Feurstein mit einer erlesenen Auswahl Wäldar Win wartet.

 

Kosten: EUR 35,00 pro Person ( Mittagessen und Weinbegleitung)
Buchung: Juppenwerkstatt Riefensberg,

 

Anmeldung bis spätestens 20.09.2022 unter T +43 5513 8356-15 oder info@juppenwerkstatt.at

Foto: Emma Braun

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

24.09.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

17.09.2022 10:00 - 11:30

Buchpräsentation „Die Trachten in Vorarlberg“

Veranstaltungsort: Remise Wälderbähnle, Bezau

Buchpräsentation "Die Trachten in Vorarlberg"
11.09.2022 14:30 - 16:30

Die Trachtenlandschaft Vorarlbergs ist so vielfältig wie das Land. Das Buch „Die Trachten in Vorarlberg“ beinhaltet alle Vorarlberger Trachten, das dazughörende Kunsthandwerk sowie viele interessante Fachbeiträge namhafter Autoren.

 

Mitwirkende:
Trachtengruppen Bregenzerwald
Mundartgedichte: Ingrid Troy
Trio d’Gerbar

 

Bei der Entstehung des Buches haben auch Mitarbeiterinnen der Juppenwerkstatt als Autorinnen mitgewirkt.
Wir laden ganz herzlich zur Buchpräsentation und Wälderbähnlefahrt ein.

 

Alle Trachtenträger*innen fahren an diesem Tag gratis!

Bregenzerwälder Trachtentag

Eine Veranstaltung vom Heimatpflegeverein Bregenzerwald

Bregenzerwälder Trachtentag
11.09.2022 10:15 - 12:30

Programm

10:15 Uhr Hl. Messe in der Pfarrkirche
Dankgottesdienst für Pfr. Albert Egender und Pfarreinführung von Pfr. Hubert Ratz
Anschließend Agape auf dem Kirchplatz (nur bei Schönwetter)
Wir laden alle Trachtenträgerinnen und Trachtenträger zum gemeinsamen Einzug in die Kirche ein. Treffpunkt ist um 9:45 Uhr bei der Juppenwerkstatt.

 

TIPP: 14:30 Uhr Präsentation des Vorarlberger Trachtenbuchs, bei dessen Entstehung Mitarbeiterinnen der Juppenwerkstatt als Autorinnen mitgewirkt haben. Nähere Infos Siehe Buchpräsentation.

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

10.09.2022 10:00 - 11:30

Workshop Färben mit pflanzlichem Indigopigment

Veranstaltungsort: Juppenwerkstatt Riefensberg

Workshop Färben mit pflanzlichem Indigopigment
09.09.2022 10:00 - 17:00

In diesem Workshop lernen die Teilnehmer*innen das Ansetzen & Pflegen einer Indigoküpe auf Fructosebasis und im Anschluss das Färben mit Indigo. Dabei können selbst mitgebrachte Kleidungsstücke, Stoffe oder Garne aus Naturfaser gefärbt werden (ca. 1-2 m2/Laufmeter bei Stoffen; Garne in Stränge gewickelt). Der Nachmittag steht ganz im Zeichen des Muster Färbens mit Hilfe von Abbindetechniken (Shibori), wodurch sehr regelmäßige, aber auch sehr freie und natürliche Effekte erzielt werden können.

 

Dauer: 10 – 17 Uhr (inklusive Mittagspause)
Preis: € 127
Kursleiterin: Anja Lampert
Teilnehmeranzahl: maximal 10 Teilnehmer
Anmeldung unter info@juppenwerkstatt.at oder +43 5513 8356 15

 

Material: Es werden kleinere Stoffstücke zum Färben zur Verfügung gestellt, falls jemand keine eigenen Textilien zum Färben dabei hat.

Reiseziel Museum

Durchgehend Programm von 10-17 Uhr

Reiseziel Museum
04.09.2022 10:00 - 17:00

„Ich mag dich!“, heißt es, wenn du jemandem ein Freundschaftsband schenkst. Überleg dir doch, wem du diese Freude machen möchtest. Wir helfen dir gerne, eines
zu knüpfen. Das ist super einfach und macht Spaß. Wir haben viele bunte Garne und Perlen für dich.

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

04.09.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

03.09.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

27.08.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

20.08.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

13.08.2022 10:00 - 11:30

Reiseziel Museum

Durchgehend Programm von 10-17 Uhr

Reiseziel Museum
07.08.2022 10:00 - 17:00

„Ich mag dich!“, heißt es, wenn du jemandem ein Freundschaftsband schenkst.
Überleg dir doch, wem du diese Freude machen möchtest. Wir helfen dir gerne, eines
zu knüpfen. Das ist super einfach und macht Spaß. Wir haben viele bunte Garne und
Perlen für dich.

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

07.08.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

06.08.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

30.07.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

23.07.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

16.07.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

09.07.2022 10:00 - 11:30

Reiseziel Museum

Durchgehend Programm von 10-17 Uhr

Reiseziel Museum
03.07.2022 10:00 - 17:00

„Ich mag dich!“, heißt es, wenn du jemandem ein Freundschaftsband schenkst.
Überleg dir doch, wem du diese Freude machen möchtest. Wir helfen dir gerne, eines
zu knüpfen. Das ist super einfach und macht Spaß. Wir haben viele bunte Garne und
Perlen für dich.

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

03.07.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

02.07.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

25.06.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

18.06.2022 10:00 - 11:30

Festtag der offenen Tür

Herstellung der Bregenzerwälder Juppen und das Tragen der Frauentracht im nationalen Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes in Österreich

Festtag der offenen Tür
12.06.2022 14:00 - 18:00

Ein Grund, gemeinsam zu feiern. Wir freuen uns auf Sie!

 

Es erwartet Sie ein vielfältiges Programm

– Kurzführungen durch die Werkstätten und die Ausstellung
„Bregenzerwälder Kunsthandwerk. Immaterielles Kulturerbe in Österreich“
– Kunsthandwerkerin für Livevorführungen vor Ort
– Überraschungsgäste aus dem Bregenzerwald
– Proseccobar, Juppensauser und kulinarische Köstlichkeiten aus dem Naturpark Nagelfluhkette
– Musikalische Umrahmung des Festtags durch die Wälder Saitenmusik

 

Unser Dank gilt
Gemeinde Riefensberg
Alfi – Alois Fink GesmbH & Co KG
Bäckerei Schädler, Riefensberg
Biohof Lingenhel, Doren
KäseStrasse Bregenzerwald GmbH Wäldar Win – Alexander Feurstein

 

Eine Veranstaltung der Vereine
Juppenwerkstatt Riefensberg
iNTRACHT
Heimatpflegeverein Bregenzerwald

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

11.06.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

05.06.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

04.06.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

28.05.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

21.05.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

14.05.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

07.05.2022 10:00 - 11:30

Öffentliche Führung durch die Werkstätten und die Ausstellungen

Beginn 10 Uhr / Keine Anmeldung erforderlich / Preis € 12/Person / Kinder bis 14 Jahre frei

01.05.2022 10:00 - 11:30

Ausstellung Erde – Wasser – Luft – Feuer.

Installation in Kooperation mit Annerose Willam

01.05.2022 - 31.10.2022

Dem Produktionsprozess des schwarzen Juppenstoffs soll die Installation Erde-Wasser-Luft-Feuer der Egger Architektin Annerose Willam gewidmet sein. Noch wird an der Umsetzung des ortsbezogenen raumgreifenden Kunstwerks gearbeitet, das über die körperhafte Erscheinungsform der schwarzen, geleimten Gewebe hinaus nach der stofflichen Seele sucht.

Ausstellung Bregenzerwälder Kunsthandwerk

Immaterielles Kulturerbe in Österreich

Ausstellung Bregenzerwälder Kunsthandwerk
01.05.2022 - 31.10.2022

Da die Herstellung der Bregenzerwälder Juppen und das Trachten der Frauentracht erst neulich in die Liste des immateriellen Kulturerbes in Österreich aufgenommen wurde, widmet das Haus die diesjährige Sonderausstellung der Arbeit, die für die Fertigung dieser außergewöhnlichen Tracht erforderlich ist. Das handwerkliche Wissen wird seit Jahrhunderten von einer Generation auf die nachfolgende weitergegeben: innerhalb der Familie, im Einzelunterricht bei einer (Kunst-)handwerkerin oder im Rahmen eines Lehrberufs, wie das bei GoldschmiedInnen der Fall ist. Der Weg zu einer neuen Tracht führt die angehenden „Jüpplerinnen“ in kleine Werkstätten, wo die Einzelteile für sie individuell und mit hohen Qualitätsansprüchen hergestellt werden. Und so entstehen – oft im häuslichen Nebenerwerb – kleine Kunstwerke aus Gold und Seide.

Juppenberatungstag

Ort: Trachtennäherei (Nebengebäude Juppenwerkstatt)

Juppenberatungstag
01.04.2022 16:00 - 19:00

Am Juppenberatungstag hast du die Gelegenheit, neue Juppen- und Ärmelstoffe zu bestellen, alte Juppen zum Aufrichten vorbeizubringen oder deine Kostbarkeiten bewerten zu lassen. Wir beantworten gerne alle Fragen bei der Anschaffung einer neuen Tracht.

 

Corona-Schutzmaßnahme: Eine Teilnahme ist nur nach telefonischer Voranmeldung und mit FFP2 Maske möglich.

Jahreshauptversammlung

Schriftlich

26.11.2021 19:00 - 21:00

Die Jahreshauptversammlung samt Neuwahlen wird heuer aufgrund der aktuellen Corona-Situation schriftlich durchgeführt. Die entsprechenden Unterlagen werden bis Ende November an alle Mitglieder gesendet.