Juppenwerkstatt Riefensberg
Führung durch die aktuelle Ausstellung
10 Uhr / DAUER 75 Minuten
MEHR

Falten, Krausen, Plissee

Trachten vor und hinter dem Arlberg

Die Juppenwerkstatt in Riefensberg widmet die diesjährige Sonderausstellung ganz dem Thema Falten, Krausen, Plissee und wagt auch einen Blick über den Arlberg.

 

Neben der Bregenzerwälder und Walser Juppe werden Trachten aus der Europaregion Tirol gezeigt. Nicht erst heute sind der Kreativität in der Faltenbildung kaum Grenzen gesetzt. Neben dem schwarzen Glanzleinen der Bregenzerwälder Juppe werden weißes Leinen, Wollstoffe, Seide, Klöppelspitzen gereiht, gezogen, in Falten gelegt und plissiert.

 

Falten bringen Form in ein Kleidungsstück. Falten und Krausen schaffen Weite, bändigen Stofffülle, unterstreichen Körperlichkeit, drücken barocke Festlichkeit und Lebensfreude aus. Geschichte und Geschichten zu den ausgestellten Stücken vermitteln einen spannenden Einblick in ihre Entwicklung. Gegenüberstellungen und Vergleiche versuchen den Einfluss der Mode zu rekonstruieren.

&
Bartle. Üser Wirtshus
12 Uhr / DAUER circa 2 Stunden
Traditionelles Bregenzerwälder Mittagessen
Kässpätzle und Salat
&
Werkraum Bregenzerwald
Andelsbuch
International renommierte Plattform regionaler Handwerksbetriebe mit vielfältigem Spektrum an Aufgabenbereichen
14.15 Uhr / DAUER 50 Minuten

Durch die architektonische Qualität des Werkraumhauses von Peter Zumthor sowie das innovative Ausstellungsprogramm etablierte sich die Einrichtung in den vergangenen Jahren zu einem touristischen Publikumsmagnet.
Package € 35,– / Person